Team der lolliPOPs

Dirigentin

Natalia Volkova

Gesang hat sie schon in ihrer Kindheit in Moskau begeistert. Bereits als sechsjähriges Mädchen nahm Natalia Volkova Klavierunterricht, um sich beim Singen selbst begleiten zu können. Nach der Schule studierte sie an der Staatlichen Universität für Kultur und Künste in Sankt Petersburg Jazzklavier und -gesang. 1999 erhielt sie ihren Abschluss als Diplom-Musikerin. Danach trat sie in verschiedenen Clubs und Kulturhäusern in Sankt Petersburg, Moskau und Kaliningrad auf, wo sie neben Jazz auch Bossa Nova, Salsa und Mainstream vortrug. Ihre Darbietungen brachten ihr verschiedene Auszeichnungen ein: 2000 war sie beispielsweise Preisträgerin des Jazzwettbewerbs „Herbstmarathon“ in Sankt Petersburg. Ein Jahr später nahm sie mit ihrer selbst gegründeten Band „Pinacolada“ erfolgreich an dem Moskauer Festival „Jazz Voices“ teil. Im Jahr 2004 zog sie dann nach Deutschland, seit März 2019 leitet Natalia Volkov die Liederkranzspatzen und lolliPOPs. Außerdem unterrichtet sie Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene in den Bereichen Jazz und Pop, lehrt an der Carl-Orff-Schule in Ettlingen, wo sie neben Klavier- und Gesangsklassen auch einen Chor leitet. Ebenso an einer Musikschule in Gaggenau.

natalia-volkova.de

Ansprechpartnerin

Sabine Nagel
Hauptstraße 5a
76287 Rheinstetten

lollipops@liederkranz-forchheim.de